Download Alles auf den Kopf stellen - neue Wurzeln schlagen: Mit by Anton Rotzetter PDF

By Anton Rotzetter

Mit der Schöpfung leben, sie bewahren und gestalten - für Franz von Assisi und für die geistigspirituelle Bewegung, die er in Gang gesetzt hat, gehört dies wesentlich zu einem Leben in und mit Gott.
Wenn Franziskus die Tiere, Pflanzen und selbst die Materie seine Schwestern und Brüder nennt, dann meint er es im wörtlichen Sinn: Als Kinder des einen Gottes haben alle Geschöpfe eine göttliche Wurzel und Würde und sind einander geschwisterlich verbunden. Welt ist, wie Papst Franziskus in seiner Umweltenzyklika »Laudato Si« ausführt, nicht nur Umwelt, sondern Mitwelt.
Anton Rotzetter greift die Aussagen des Papstes auf, vertieft den franziskanischen Aspekt und weist gleichzeitig auf die Konsequenzen einer franziskanisch-ökologischen Spiritualität hin, used to be sich z.B. in einem neuen Umgang mit der Tierwelt (»Pazifistische Ernährungsweise«, »Tiere segnen?«) zeigt.

Show description

Read more

Download Kampf der Korruption: Theologische Ansätze und Anfragen in by Andreas Pawlas PDF

By Andreas Pawlas

Zu Korruptionskritik ist gegenwärtig nationwide und foreign viel zu hören, nur wenige Beiträge allerdings entstammen der Theologie. Das hat auch mit begrifflichen Unklarheiten zu tun. Von geschäftlichen »Gefälligkeiten« und Abgeordnetenbestechung in Antike und Moderne über das mittelalterliche Ablasswesen und den noch lange üblichen Ämterkauf bis hin zur Verwendung des Korruptionsbegriffs als software im politischen Kampf reicht das Spektrum.
Begegnen will guy der Korruption vor allem durch die Verabschiedung scharfer Gesetze. So unterstützenswert solche Maßnahmen sind, ihre weitgehende Wirkungslosigkeit bekräftigt die theologische Einsicht, dass Korruption mit der grundsätzlichen »Sündhaftigkeit« des Menschen zu tun hat. Daher muss es neben der Unterstützung juristischer und wirtschaftlicher Vorgehensweisen im Kampf gegen die Korruption auch Aufgabe christlicher Kirchen sein aufzuweisen, wie sehr Korruption als »Habgier« die Grundlagen unserer Gesellschaft zu zerstören droht und wie aus der Perspektive des christlichen Menschenbildes solches Verhalten überwunden werden kann.

[The struggle opposed to Corruption. Theological methods and Requests in historical past and Present]
at the moment there's to listen to lots in regards to the struggling with opposed to corruption nationally and across the world, yet just a couple of posts come from the theology. This additionally has to do with conceptual ambiguities. The spectrum extends from company »favors« and MPs bribery in antiquity and modernity, approximately medieval indulgences, and the lengthy until eventually the current ordinary buy of places of work, as much as utilizing the time period 'corruption' as a device in political struggles.
frequently one desires to counter corruption particularly throughout the adoption of harsh legislation. So worthy assisting such measures, their common ineffectiveness affirms the theological perception that corruption with the elemental »sinfulness« of guy has to do.

Show description

Read more

Download „Das Sündenbockritual / der goldene Zweig von James George by Esther Kaiser PDF

By Esther Kaiser

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, notice: 2,3, Universität Osnabrück (Institut für Evangelische Theologie), Veranstaltung: Reinheit und Versöhnung / Alttestamentliche Rituale zur Behebung von Krankheit und Schuld, Sprache: Deutsch, summary: Die Ausarbeitung meines Referats bezieht sich auf das bekannte Buch „der goldene Zweig“ von James George Frazer. An diesem Buch möchte ich einmal näher die Sitten und Rituale zur Vertreibung des Bösen verschiedener Völker untersuchen. Besonderes Augenmerk lege ich hierbei auf das so genannte Sündenbockritual.
Ein Ritual umfasst in diesem Fall eine religiöse Zeichenhandlung und ist meist ein festgelegter Handlungsablauf mit einem geistlichen Ziel. Rituale geben einem Volk oder einer Gesellschaft culture und emotionale Sicherheit.

In der Einleitung möchte ich zunächst einmal einige kurze Informationen über James George Frazer geben (Kap 1.1), um dann im zweiten Punkt auf Sündenböcke im Allgemeinen (Kap 2.) einzugehen. Der dritte Punkt beschäftigt sich mit den öffentlichen Sündenböcken (Kap 3.), die unterteilt sind in drei Kategorien: ‚Die Vertreibung des verkörperten Bösen (Kap 3.1), die gelegentliche Vertreibung des Bösen in einem stofflichen Träger (Kap 3.2) und die periodisch auftretende Vertreibung des Bösen in einem stofflichen Träger’ (Kap 3.3). Der vierte Punkt beschäftigt sich mit den menschlichen Sündenböcken im klassischen Altertum (Kap 4.) und wendet sich Rom (Kap 4.1), Griechenland (Kap 4.2) und den römischen Saturnalien (Kap 4.3) genauer zu. Unter der Berücksichtigung von anderen Theologen und deren Sichtweisen (Kap 5.) und einer zusammenführenden Schlussbetrachtung (Kap 6.) soll die Ausarbeitung noch einmal auf den Punkt gebracht werden und zum Ende kommen.

Show description

Read more

Download Jesus wird nicht wiederkommen: Die größten Irrtümer des by Claus Georg Tornai PDF

By Claus Georg Tornai

Anspruch des vorliegenden Buches ist ein Plädoyer für die Suche nach der Wahrheit. Es hinterfragt die herrschende Meinung in für uns Menschen wesentlichen weltanschaulichen Fragen und ist bestrebt, sie in einigen zentralen Punkten zurechtzurücken. Es möchte zudem beitragen, die Lehre Jesu von christlichen Irrtümern zu befreien, um den reinen Glanz seiner Lehre in einem neuen Licht erstrahlen zu lassen.

Show description

Read more

Download Erwünschte Harmonie: Die Gründung der Friedrichs-Universität by Marianne Taatz-Jacobi PDF

By Marianne Taatz-Jacobi

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Lange Zeit wurde die Fridericiana in Halle in ihren Anfängen als Reformuniversität des Pietismus und der Aufklärung verstanden. Bei gründlicher Untersuchung der Quellen zeigt sich jedoch ein anderes Bild. Der Universitätsgründung lag kein auf Pietismus und Aufklärung zielendes, von kurfürstlicher Seite durchgeplantes, reformpolitisches Programm zugrunde. Vielmehr entsprach sie der Logik eines seit 1613 entwickelten konfessionspolitischen Handlungskatalogs, der auf die Selbst-Reformation der mehrheitlich lutherischen Untertanen und die Förderung der Reformierten setzte. In Halle wurde diese Politik seit der Eingliederung des Herzogtums Magdeburg in den hohenzollernschen Territorialverbund 1680 etabliert und mit der Universitätsgründung noch einmal forciert. Die Herstellung einer innerlutherischen Vielfalt an der Fridericiana durch eine vermeintlich cutting edge, auf Pietisten und Frühaufklärer ausgerichtete Personalstrategie battle dabei nur ein Umweg zum Erreichen des konfessionspolitischen Ziels. Damit wird sowohl mit dem Mythos der Reformuniversität Halle als auch mit dem Mythos der preußischen Toleranz aufgeräumt. Vielmehr überlagerten sich an der Universität und in der Stadt Halle Ende des 17. Jahrhunderts grundlegende Konflikte um Rechtgläubigkeit und konfessionelle Identitätsstiftung im Luthertum in exemplarischer Weise. Die examine der Auseinandersetzungen zwischen Universitätsprofessoren, hallischer Stadtgeistlichkeit und Berliner Zentralregierung führt zu innovativen Erklärungen für die Entstehung des Halleschen Pietismus und sein Verhältnis zur lutherischen Orthodoxie und zur Aufklärung im Rahmen lutherischer Konfessionskultur.

Show description

Read more

Download Verantwortung für das menschliche Leben: Grundfragen der by Manuel Berg PDF

By Manuel Berg

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, notice: 2,3, Universität Osnabrück (Kath. Theologie), Veranstaltung: Grundfragen der Bioethik, Sprache: Deutsch, summary: Wir alle kennen diesen bestimmten Teil im Grundgesetz der BRD, er lautet: Die Würde des Menschen ist unantastbar (Art. 1 I GG ). Aber used to be genau meint der Gesetzgeber damit? Ab welchem Entwicklungsstadium wird einem „Menschen“ Würde zugesprochen? Auf was once lässt sich die Menschenwürde zurückführen? Wie lässt sie sich begründen und wer ist ihr Träger? used to be zeichnet den Menschen eigentlich aus, dass dieser durch das höchste Gesetz des Staates geschützt wird? Besitzen auch Tiere eine Würde? Muss guy, um Würde zu erlangen, ein Mensch sein? Oder doch eine individual? Wenn wir von Würde sprechen, dann kommen wir additionally sehr schnell mit den Begriffen „Menschsein“ und „Personsein“ in Konflikt. Ab wann fällt guy unter den Schutz der Menschenwürde? Ab wann ist guy Mensch, ab wann individual? Hat ein Embryo das selbe Recht auf Leben wie wir? Welche Rolle spielt hier die ethical? was once macht den Menschen zu einem moralfähigen Wesen? was once unterscheidet ihn von Tieren und welchen Rang nimmt er in der Natur ein? Und, wenn wir von Embryonen sprechen, welche Bedeutung kommt hier der Biomedizin hinsichtlich der künstlichen Befruchtung zu? used to be meinen wir, wenn wir von der PID und der PND im Zusammenhang mit der Bioethik sprechen? used to be kann der christliche Glaube zu Fragen der Bioethik, genauer noch, zur Problematik des Tötungsverbotes beitragen? was once sagen AT und NT? Ist der Mensch wirklich das Ebenbild Gottes? Welche Konsequenzen hätte das für einen Schwangerschaftsabbruch? Welche Stellung vertritt die kath. Kirche, und was once ist ihre purpose? Im Weiteren versucht diese Hausarbeit, die Diskussion um die Sterbehilfe aufzulockern, indem Unterschiede herausgestellt und näher untersucht werden. Welche artwork der Sterbehilfe ist zu vertreten, bzw. criminal, welche ist vom Gesetzgeber unter Strafe gestellt und welche erscheint als human und sinnvoll? Natürlich wirft dieses Thema eine gewisse Brisans hervor, aber gerade diese gilt es hier zu klären...
Die Menschenwürde ist für den Christen in der Ebenbildlichkeit Gottes, begründet und kommt jedem Menschen als Menschen zu. Sie kann keinem Menschen abgesprochen, und auch nicht gegen etwas Anderes aufgerechnet werden. Der Mensch mit seiner Logos-Fähigkeit ist in der Lage, seine Verantwortung in der Welt zu erkennen, und muss für die Schöpfung (auch Mitgeschöpfe) Sorge tragen. Jeder Mensch hat das Recht auf Rechte, sprich jeder Mensch hat ein Anspruch auf Grundversorgung, Bildung, info usw., und zwar deshalb, weil er durch seine geistigen Eigenschaften

Show description

Read more

Download Mit der Macht der Göttin: Magie des Geistes im 3. by Brigitte Sell PDF

By Brigitte Sell

was once sehen Sie auf dem conceal? Täuschung oder Realität? Nebel oder Geist? Dieses Buch wird für den Leser/die Leserin ein Rock'n roll sein. Es ist ein magisches Buch, unverzichtbar für die neue Zeit, geeignet für alle, die bereit sind, über das christlich-abendländische Weltbild hinaus zu sehen, die Grenzen wissenschaftlichen Wissens zu überschreiten und mit erweitertem Bewusstsein ins Licht aufzusteigen.
In diesem Buch geht es um das Erwachen der Kraft von Innen, die auf dem Erkenntnisweg zur Macht der Göttin führte. Voraussetzung conflict die Umkehr, die seit langem erwartet worden ist. Sie bestand darin, dass die Autorin die im Abendland vorhandene maskulin-göttlichen Dominanz ablehnte. Hierin wird unter anderem mitgeteilt, dass es trotzdem gelungen ist, Ziele auf höheren Bewusstseinsebenen zu erreichen. Damit verbunden warfare eine neue Magie des Geistes, die in diesem Mysterium zu wirken begonnen hat. Das wird die Magie des three. Jahrtausends sein. Sie wurde und wird eingesetzt, wenn sie dem Frieden diente.

Show description

Read more

Download Sterbehilfe und Sterbebegleitung. Ein Unterrichtsmodell by Maike Weinberg PDF

By Maike Weinberg

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - faith als Schulfach, observe: 1,5, Universität Paderborn (Institut für evangelische Theologie), Veranstaltung: Proseminar: Zwischen Selbstbestimmung und Fürsorge Sterbehilfe in der Diskussion, Sprache: Deutsch, summary: Diese Seminararbeit hat zwei Teile. Sie besteht aus einem theoretischen Teil, in dem die Sterbehilfe definiert und erläutert wird sowie aus einem praktischen Teil. Hier wird ein Unterrichtsmodell zur Sterbehilfe dargestellt, welches auf dem Konzept des Handlungsorientierten Lernens beruht und acht Unterrichtsstunden beinhaltet.

Show description

Read more

Download Im Gespräch mit einem Freimaurer (German Edition) by Gabriel Pracht PDF

By Gabriel Pracht

guy sagt, er wäre einer der ältesten Geheimbünde der Welt in dem, von der Öffentlichkeit abgeschirmt, unter anderem an einer neuen Weltordnung gearbeitet wird. In welchem nur die Eliten verkehren, ein uraltes Geheimnis bewahrt wird und die Jahresbeiträge so hoch sind, dass sie sich ein Normalsterblicher gar nicht leisten könne: der Bund der Freimaurer. Stimmen diese und weitere Aussagen? Ist wirklich alles so mysteriös und geheim? Hat Paul mit diesem Gespräch den Zorn der Bruderschaft auf sich gezogen, oder noch schlimmer, mit Konsequenzen zu rechnen?

Show description

Read more

Download Exerzitienhandbuch Liebe Monat 4 Nachfolge (German Edition) by Marie Thérèse Rubin PDF

By Marie Thérèse Rubin

Im vierten Band des Exerzitienhandbuches „Liebe“, wird die geistige Nachfolge meditiert, gemäss der Wahl im dritten Band. Der Meditierende handelt nicht nur nach dem Intellekt, sondern hört auf seine innere geistige Führung. Dadurch kann er immer mehr zum Christus; dem Gesalbten werden. „Gesalbt“ heisst geheiligt, sein irdisches Leben heiligen. Der Alltag wird nicht länger vom natürlichen Überlebenstrieb, mit seiner „Auge um Auge, Zahn um Zahn-Methode“ beherrscht. Achtsamkeit, Ethik, Liebe, Kreativität bestimmen vermehrt das Handeln. Diese, durch die Nachfolge bewirkte Veränderung kommt von innen, sie ist weder antrainiert noch aufgesetzt, und sie trägt auch in schwierigen Lebenssituationen.
Dieses Handbuch ist aus der Praxis entstanden und für die Praxis gedacht. In freigeistiger Denkweise werden traditionelle religiöse Werte mit modernen Vorstellungen vereint. Mit seiner Hilfe kann der Leser jeweils während eines Monates, allein für sich zu Hause, täglich meditieren. Das Handbuch erscheint in einer Serie von sechs Bänden, welche alle in sich abgeschlossen sind, in ihrer Gesamtheit jedoch einen hilfreichen, inneren Prozess auslösen. Die angebotenen Kontemplationen; „Ignatianischen Exerzitien im Alltag“ (geistige Übungen) sind eine ökumenische Gottessuche.
Die in Zeit, Ort und Thema sehr strukturiert Meditationsform entspricht in der Regel dem heutigen „kopflastigen“ Abendländer sehr. Durch gezielte Auswahl der Kontemplationsthemen wird, quickly unmerklich, ein innerer Prozess in Gang gesetzt, der Widerstände auflöst, damit die innere Kirche entstehen kann. Je mehr die äussere Kirche in der Gesellschaft stirbt, um so wichtiger ist es für jeden Menschen, seine eigene innere Kirche zu haben. Damit der Heilige Geist (Gott) in ihr wohnen kann und als geistige Lebenskraft oder innerer Halt täglich zur Verfügung steht. Der Bau dieser inneren Kirche geschieht nach eigenem Plan, individuell ohne äussere Anbindung an irgendeine Konfession, agency, Guru oder Lehrer. Der innere Lehrer arbeitet mit jedem Menschen, sobald guy ihn darum bittet. Die erzielten Resultate mit den Ignatianischen Exerzitien sind oft stärker und nachhaltiger als manche Therapie.
Diese Exerzitien können allein durchgeführt werden, der Prozess ist jedoch deutlich fruchtbarer und nachhaltiger, wenn ein geistlicher Begleiter, mit einem einstündigen monatlichen Begleitgespräch, über dem Weg wacht. Bei challenge- oder Krankheitsfällen ist die Begleitung durch eine geistliche Fachperson notwendig.
Weshalb sollte guy meditieren?
In grossen und kleinen Lebenskrisen erfährt der Mensch oft, dass ihm der innere Halt fehlt. Meditation ist keine intellektuelle Leistung, sie aktiviert den Geist und hilft die fehlende innere Kraft zu entwickeln. Sie stellt somit eine Vorsorge für die psychische und körperliche Gesundheit dar, welche in der heutigen hektischen Zeit zum einen eigentlich unverzichtbar, zum anderen quick unbezahlbar ist.
Meditation bewirkt sogar bleibende Veränderung im Gehirn wie US-amerikanische Forscher im Fachmagazin "Proceedings of the nationwide Academy of Sciences" berichten. "Die Fähigkeit der Meditation, Menschen im 'Hier und Jetzt' leben zu lassen, ist seit Tausenden von Jahren bekannt", sagt Erstautor Judson A. Brewer von der Yale collage. Ebenso, dass sich das regelmässige Meditieren positiv auf die Gesundheit auswirke: "Es hilft gegen Schmerzen, Depressionen und Angststörungen, unterstützt Raucher und andere Süchtige beim Entzug und kann sogar Krankheiten wie der Gürtelrose vorbeugen“. Welche Veränderungen im Gehirn hinter diesen Effekten stünden, sei aber bisher nur in Teilen geklärt. Jetzt habe guy festgestellt warum sich regelmässig Meditierende auch im Alltagsleben besser auf eine aktuelle state of affairs oder Aufgabe konzentrieren können und achtsamer sind.“
Ignatianische Exerzitien verbinden Meditation mit Gottessuche und sind deshalb noch segensreicher. Sie verstärken die Individualitätssuche, die zu Selbsterkenntnis und Glaubenserfahrungen führen.

Show description

Read more