Download Die Theodizee-Frage in der Grundschule (German Edition) by Laura Smith PDF

By Laura Smith

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, observe: 1,0, Universität Passau, Sprache: Deutsch, summary: Erdbeben – Tsunamis – Kriege, es gibt viele Geschehnisse und Schicksale auf der Welt, welche die Frage aufwerfen, warum es so viel ungerechtes Leid auf der Welt geben muss. Der Auszug aus dem Theaterstück „Draußen vor der Tür“ des früh verstorbenen Dichters und Kriegsheimkehrers Wolfgang Borchert klagt für das Leid konkret Gott an. Ist Gott für das Leid der Menschen verantwortlich? Sind die Menschen selber daran schuld?

Die Hausarbeit stellt einen Versuch dar, die wesentlichen Aspekte der zu klären mit dem Ziel, eine Unterrichtseinheit für die Grundschule zu entwerfen, welche durchgeführt und reflektiert wird.

Zu Beginn der Arbeit werden einige Facetten des theologisch-philosophischen Diskurses über das Theodizee-Problem aufgerollt. In einem nächsten Schritt werden relevante soziologische und entwicklungspsychologische Aspekte angeführt, welche für die Vorstellung von Theodizee bei Kindern von Relevanz sind. Darauf folgt ein Blick in pädagogische Entwürfe, welche als theoretischer Überbau der Unterrichtseinheit dienen sollen. Dem werden didaktisch-methodische Konzeptionen hinzugefügt. Anhand dieser fundierten Grundlage wird ein Unterrichtsentwurf zum Thema Leid und Gott erstellt, empirisch erprobt, ausgewertet und reflektiert.

Show description

Read more

Download Liturgie und Kirche: Studien zu Geschichte, Theologie und by Winfried Haunerland PDF

By Winfried Haunerland

Die Liturgietheologie des Zweiten Vatikanischen Konzils und die Reformen, die in seinem Gefolge der katholische Gottesdienst erfuhr, bestimmen wesentlich die Arbeiten des Münchener Liturgiewissenschaftlers Winfried Haunerland. Er fragt nach liturgiegeschichtlichen Voraussetzungen der Erneuerung, untersucht die liturgietheologischen Zentralbegriffe des Konzils, sorgt sich um die Vertiefung der liturgischen Spiritualität und nimmt in pastoralliturgischen Beiträgen die konkrete Praxis vor Ort in den Blick. Dabei erweist sich für ihn Liturgiewissenschaft als konkrete Ekklesiologie. Der Band bietet wichtige Beiträge des Autors zu aktuellen Fragestellungen aus dem liturgischen Leben der Kirche.

Show description

Read more

Download Einführung in das Recht der katholischen Kirche (Theologie by Sabine Demel PDF

By Sabine Demel

Ob Laienpredigt, die Feier von ökumenischen Gottesdiensten oder die Zulassung von wiederverheirateten Geschiedenen zur Kommunion – der Alltag in der katholischen Kirche wird durch das Kirchenrecht bestimmt. Doch das katholische Kirchenrecht ist nicht bloß weltliches Recht, das sich auf die Kirche bezieht und ihr Gemeinschaftsleben regelt. Es ist ein eigenständiges Recht, dass aus der Verbindung des Rechts mit der Theologie entsteht. Somit wird die Theologie durch das Recht spezifiziert und das Recht durch die Theologie modifiziert. Wie sich das auswirkt, zeigt die renommierte Kirchenrechtlerin Sabine Demel in dieser Einführung. Das Kirchenrecht wird theoretisch reflektiert und an konkreten Regelungen und deren Auswirkungen in der Praxis aufgezeigt. Darüber hinaus zeigt sie die Grundlagen und Quellen des kirchlichen Rechts in Abgrenzung zum weltlichen Recht.

Show description

Read more

Download Moralentwicklung und Sozialisation: Eine kritische by Vera Jäger PDF

By Vera Jäger

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, be aware: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich kath. Theologie), Veranstaltung: Ethisches Lernen, Sprache: Deutsch, summary: Inwiefern existieren Voraussetzungen und Bedingungen für die Bildung eines moralischen Urteils? Wahlmöglichkeit und Entscheidungsfreiheit stellen zwei Faktoren dar, die sich etwa durch ein gewisses Maß an ökonomischer Freiheit ergeben. Unter dieser Frage soll die Theorie Kohlbergs in dieser Arbeit zu beleuchten und zu kritisieren sein. Hierzu ist die Darstellung der Kohlbergschen Theorie insbesondere hinsichtlich Struktur und Aufbau wichtig, used to be die Voraussetzung schafft für eine mögliche Erweiterung einer Theorie der Moralentwicklung durch äußere Aspekte, die durch die Sozialisation bedingt werden, wie Bildungsgrad oder ökonomische Stellung.

Show description

Read more

Download Lachwurz. Vom Lachen und vom lieben Gott.: by Thomas O. H. Kaiser PDF

By Thomas O. H. Kaiser

In dem vorliegenden Buch `Lachwurz. Vom Lachen und vom lieben Gott´ werden ideengeschichtliche Streifzüge zum Humor, zum Lachen und zur Heiterkeit in christlich-abendländischer culture und Kirche aus evangelischer Perspektive unternommen.
Der Autor geht aus von einem Humor- und Heiterkeitsdefizit in der evangelischen Kirche in Deutschland und spürt nach, wo die Ursachen für dieses Phänomen liegen könnten. Er beleuchtet die theologische, die philosophische, die medizinische, die psychologische und die soziologische size, berücksichtigt auch die institutionalisierten Orte des Lachens und zeigt Wege zu einer Kirche des Lachens, der Heiterkeit und des Humors auf. Fünf Thesen und eine subjektive Auswahl von dreißig Witzen beschließen das Buch. Ein Literaturverzeichnis, ein umfangreicher Anmerkungsapparat und ein alphabetisches Glossar der Personennamen ermöglichen es Leserinnen und Lesern, sich schnell Orientierung zu verschaffen.
Das Buch wendet sich an alle, die sich näher mit den Phänomenen des Humors, des Lachens und der Heiterkeit beschäftigen möchten und denen eine humorvolle, heitere Kirche am Herzen liegt, in der auch gelacht werden darf.

Show description

Read more

Download Endlich! Sicherheit und Friede!: Aus dem Plan des by Horst Peter Kühn PDF

By Horst Peter Kühn

Der Inhalt der „Gebrauchsanweisung für Menschen“, wird leider falsch interpretiert.
Daraus resultiert, dass nur einige wenige Menschen den Plan, den der Autor dieser „Gebrauchsanweisung für Menschen“ festgelegt hat, erkennen können.
Der vorliegende Lesestoff hilft Ihnen, den Plan des „Universalen Geistes“ mit der Menschheit und der Erde zu verstehen.
Wenn Sie den Mut haben sich damit zu beschäftigen, können Sie Ihre Zukunftsaussichten kennen lernen und Nutzen aus dem Inhalt ziehen.
Packen Sie es an?

Show description

Read more

Download Spiritualität in der neueren evangelischen Theologie by Bernd Jaspert PDF

By Bernd Jaspert

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde der Begriff "Frömmigkeit" durch die Religionskritik der Dialektischen Theologie aus der evangelischen Theologie als unbrauchbar verbannt. Später führte Dietrich Bonhoeffers Forderung einer "nicht-religiösen Interpretation der biblischen Begriffe" dazu, dass "Frömmigkeit" oder "Religion" nur noch wenig Beachtung fanden.

Das änderte sich, als die five. Vollversammlung des Ökumenischen premiums der Kirchen 1975 in Nairobi eine grundlegende Erneuerung der Kirchen durch eine "neue Spiritualität" gefordert hat. Dem schloss sich auch die Evangelische Kirche in Deutschland mit ihren Gliedkirchen an.

Seither wird in der evangelischen wie zuvor schon in der katholischen Theologie vermehrt von "Spiritualität" gesprochen. Der alte Begriff "Frömmigkeit" scheint damit erledigt zu sein. Ob zu Recht, ist die Frage. Vielleicht könnte auch "Frömmigkeit" wieder mit Fug und Recht benutzt werden, nachdem sich herausgestellt hat, dass Barths und Bonhoeffers Religions- und Frömmigkeitskritik überholt sind und einer ganz anderen Entwicklung im Christentum weichen mussten.

Auf diesem Hintergrund schildert das Buch Entwicklung und Gebrauch von "Spiritualität" in der neueren evangelischen Theologie und zeigt anhand der einschlägigen Literatur die Möglichkeit und Grenzen des Begriffes auf.

Show description

Read more

Download Selbstbestimmt Sterben? Ein theologisches Gespräch mit dem by Maren Klingelhöfer PDF

By Maren Klingelhöfer

Examensarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, notice: 1,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, summary: „Ich will so nicht leben, Mutter. Das ist nicht das Leben, das ich mir ausgesucht habe. Es gibt keine Aussicht auf Besserung, und deshalb ist es ein vollkommen vernünftiger Wunsch, diesen Zustand auf eine artwork zu beenden, die ich für richtig halte.“
Diesen aussagekräftigen Sterbewunsch äußert William Traynor gegenüber seiner eigenen Mutter, Camilla Traynor. Beide sind Figuren aus dem Roman Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes aus dem Jahre 2013. Der Roman handelt von einem jungen Mann, der seit einem fremdverschuldeten Unfall im Rollstuhl sitzt. Er ist vom Kopf abwärts gelähmt und rund um die Uhr auf fremde Hilfe angewiesen. Im Rahmen einer tragischen Liebesgeschichte wird das Thema der Euthanasie aufgegriffen. So fiktiv auch die Figuren und die Liebesgeschichte sein mögen, das Thema ist fortlaufend aktuell und existent. William Traynor conflict vor seinem Unfall, zwei Jahre zuvor, ein sehr dynamischer, sportlicher und aktiver Mann und liebte sein unbeschwertes Leben. Der Gedanke, für immer an den Rollstuhl gefesselt und nur noch auf andere Menschen angewiesen zu sein, bringt ihn dazu, nachdem er schon einen Suizidversuch hinter sich hat, sich auf eine selbstbestimmte und legale paintings in der Schweiz das Leben zu nehmen.

Show description

Read more

Download Das wilde Herz der Ehe: Warum aus beinahe jeder by John Eldredge,Stacy Eldredge PDF

By John Eldredge,Stacy Eldredge

Leblose Ehen. Ein weit verbreiteter Zustand. Wir geben auf, was once wir erträumten und wozu wir letztlich geschaffen wurden. Aus viel zu vielen Liebesgeschichten voller Romantik wird schließlich ein verzweifelter Kampf. Eine dauerhafte Liebesbeziehung scheint wie kein zweites Ziel auf dieser Welt zum Scheitern verurteilt

Doch Ihre Ehe ist Teil einer viel größeren Geschichte. Es geht um das wilde Herz der Ehe, um Leidenschaft füreinander und die Leidenschaft Gottes, wenn es um uns Menschen geht. Es geht um die hohe Berufung der Ehe, die ein Teil des großen Abenteuers Gottes mit dieser Welt ist.

Ein beeindruckendes Buch zum Thema "Ehe".

Verheiratet zu sein kostet Sie alles. Aber die Liebe ist es immer wert.
John & Stacy Eldredge

Show description

Read more

Download Höchste Armut: Ordensregeln und Lebensform (Fischer by Giorgio Agamben PDF

By Giorgio Agamben

Der neue Band des Homo-Sacer-Projekts

Was wird aus der Regel, wenn sie im Leben restlos aufzugehen scheint? Und used to be aus einem Menschenleben, wenn seine Gesten, seine Worte und sein Schweigen von der Regel nicht mehr zu unterscheiden sind?
In Fortschreibung seines groß angelegten Homo-Sacer-Projekts unternimmt der weltbekannte Philosoph Giorgio Agamben eine passionierte Relektüre des abendländischen Mönchtums von Pachomius bis St. Franziskus. Doch auch wenn er das von peinlich genauer Regelbeachtung bestimmte Leben der Mönche bis ins kleinste aspect rekonstruiert, sieht Agamben die eigentliche Innovation des Mönchtums nicht in der Vermengung von Leben und Norm, sondern in der Entdeckung einer measurement des Menschen, in der das »Leben« als solches zum ersten Mal seiner Autonomie Geltung verschaffte. Denn die Herausforderung, vor die die Mönche das Recht stellten, indem sie auf »höchste Armut« und den bloßen »Gebrauch« bestanden, hat auch heute von ihrer Brisanz nichts verloren.

Show description

Read more