Download Sitting in the Fire: Large Group Transformation Using by Arnold Mindell PDF

By Arnold Mindell

Arnold Mindell, Ph.D., exhibits how operating with strength, rank, revenge and abuse is helping construct sustainable groups. Mindell is the co-founder of processwork and writer of diverse books, together with 'Quantum Mind,' 'The Deep Democracy of Open boards' and 'The chief as Martial Artist.' He has seemed on nationwide radio and tv and works across the world with multi-racial and hugely conflicted groups.

Show description

Read more

Download Im Schweiße deines Angesichtes: Glaubenssätze und ihre by Hans Janotta PDF

By Hans Janotta

Im Schweiße deines Angesichtes…
Glaubenssätze und ihr Einfluss auf dein Glück, oder wie du der Gesellschaft sagst: „Du kannst mich mal“.

Lasse nie wieder zu, dass du dir vermeintliche Weisheiten einredest, die die Gesellschaft zur Sicherung ihrer Macht bereithält. Löse dich von fremden Einflüssen und finde die Weisheiten, die für deine Entwicklung hilfreich sind.
Wenn du dieses Buch gelesen hast, kennst du nicht nur die wichtigsten Glaubenssätze, sondern kennst auch ihre förderliche oder zerstörerische Wirkung und ihr Einfluss auf deinen Erfolg und dein Glück. Die Übungen machen das Wissen für deine persönliche scenario begreifbar und umsetzbar. Du wirst additionally nicht Wissen tanken, sondern Erfahrung.

Hans Janotta hat in zahlreichen Vorlesungen und Seminaren ebenso zahlreiche Glaubenssätze gesammelt und seine Studenten zu Lösungen im Sinne ihrer persönlichen Weiterentwicklung angeregt. Zahlreiche confident Rückmeldungen geben dir die Sicherheit erprobter Methoden.

Eine Stimme: „Die Vorlesung hat mir die Augen geöffnet und hat mich die Glaubenssätze meiner Vorfahren als Übergriff erkennen lassen. Die lockere Sprache des Autors hat es mir leicht gemacht, zuzustimmen und das Wissen so der praktischen Nutzung zugeführt. Danke dafür“.
Holger K., aus Darmstadt

Wenn du genauso offen bist, wie dieser pupil, dann kannst du sicher sein, den Weg der anderen von deinem unterscheiden zu können, und so deine Unabhängigkeit sicherzustellen und deinen persönlichen Weg zum Glück leichter zu finden. Entscheide selbst, ob du noch länger ein Spielball im Strudel der Vorurteile und der gesellschaftlichen Übergriffe sein willst, oder ob du ab morgen deinen eigenen, wissenden Weg zum Erfolg gehst.

Show description

Read more

Download Pädagogische Psychologie: Erfolgreiches Lernen und Lehren by Marcus Hasselhorn,Andreas Gold PDF

By Marcus Hasselhorn,Andreas Gold

Wie lernen Menschen und wie kann guy ihnen dabei helfen? In diesem Lehrbuch werden Theorien und sie stützende empirische Befunde dargestellt, auf deren Grundlage erfolgreiches Lernen und Lehren möglich ist. Dabei geht es um die allgemeinen und individuellen Voraussetzungen erfolgreichen Lernens und Lehrens sowie um die besonderen Herausforderungen, die aus der Unterschiedlichkeit der Lernenden resultieren. Für die vorliegende four. Auflage wurde das Werk vollständig durchgesehen und aktualisiert.

Show description

Read more

Download Das ARCS-Modell - Theorie und Empirie (German Edition) by Sebastian Ketting PDF

By Sebastian Ketting

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Lernpsychologie, Intelligenzforschung, be aware: 2,3, Technische Universität Dresden (Psychologie), Veranstaltung: Seminar: Motivationsförderung in Lehr-Lernsituationen, Sprache: Deutsch, summary: Während die direkte Motivationsförderung auf die Veränderung der individuellen motivationalen Personenmerkmale abzielt, geht es bei den indirekten Motivationsförderungsmaßnahmen um die Modifizierung der Lernumgebung; und das auf solch eine Weise, dass der Lerner, simpel gesagt, zu möglichst vielen Zeitpunkten des Lernprozesses das Gefühl hat, über die Geschwindigkeit, die Richtung und die Schwierigkeiten eben dessen Kontrolle zu besitzen. Der Fokus liegt demnach auf der Gestaltung möglichst motivational günstiger Lernbedingungen und Materialien, die genau dieses Empfinden beim Lerner hervorrufen. Selbstverständlich sind die diversesten Lernsituationen durch die unglaubliche Komplexität aller in sie einfließender Faktoren nie vollständig miteinander gleichsetzbar, jedoch entwickelten Keller und Kopp ein Modell, dass zumindest einen sehr guten Ansatz bietet, die Bedingungen von Lehr- und Lernsituationen in dieser Hinsicht möglichst motivational förderlich zu gestalten. Es handelt sich hierbei um das ARCS-Modell, welches durch seine vier Grundprinzipien consciousness, Relevance, self assurance und pride, sowie deren jeweilige Unterkategorien, implizite Handlungsanweisungen liefert, wie ein Lehrprozess prinzipiell aufzubauen ist, um dem Lernenden das oben beschriebene Gefühl völliger Kontrolle und Erfolgszuversicht zu liefern.
Im Folgenden werde ich zur näheren Erläuterung dieses Konzepts zunächst auf die vier Faktoren des ARCS-Modells und deren Bedingungen bzw. Einschränkungen eingehen, um im weiteren Verlauf eine evaluierende Studie zu selbigem Modell vorzustellen, die dieses in einem für uns eher ungewohnten Lehrkontext anwendet. Das Ende der Arbeit bildet die Auswertung einer typischen Unterrichtsstunde eines Studenten eines frühen Semesters, der selbstredend zu diesem Zeitpunkt noch nicht über Kenntnisse zur indirekten Motivationsförderung durch die Anwendung des ARCS-Modells verfügte. Daran wird guy erkennen, welche typischen Gefahren sich in den Zwängen und Gewohnheiten des Schulalltags verbergen, additionally auf welche Aspekte der Fokus neu gelegt werden sollte.

Show description

Read more

Download DSA, ADHD, DOP ed altri BES: Disturbi tipici dell'infanzia e by Marilena Cremaschini PDF

By Marilena Cremaschini

Questo manuale tratta in modo semplice, completo ed esplicativo di tutti i Disturbi tipici dell’infanzia e dell’adolescenza, in esso vengono trattati:  DSA - Disturbo dell’Apprendimento, Difficoltà di Apprendimento, ADHD - Disturbo da Deficit di Attenzione e Iperattività, DOP - Disturbo Provocatorio Oppositivo, DC - Disturbo della Condotta, Disturbo dell’Attenzione, Disturbo Narcisistico della personalità, Disturbo antisociale della personalità, Disturbo nella soluzione dei problemi, Disturbo Specifico del Linguaggio, Disturbo della comprensione del testo, Disturbo dell’apprendimento non verbale, Dislessia evolutiva, Disgrafia, Discalculia ed altri BES, ma anche disturbi collegati all’Ansia Generalizzata, Narcisismo patologico, Fobie sociali che investono sempre più le giovani età, quelle che fino al ventennio scorso erano esclusiva del periodo adolescenziale e adulto.
Per ogni disagio viene information indicazione del trattamento da seguire e consigli pratici according to i genitori con le tecniche ed i metodi da approntare sia nell’ambiente famigliare che nella scuola.
Il manuale non descrive soltanto il disturbo ma esplora il disagio che comporta il deficit according to il soggetto sofferente, in line with los angeles famiglia e considerando anche i fratelli, solitamente esclusi da tali situazioni.
Questo manuale è indicato in keeping with esperti che lavorano nel campo dei disagi dei bambini e degli adolescenti, in line with gli insegnati, educatori, consulenti, in keeping with i genitori e famigliari,  e tutti coloro che hanno interesse advert approfondire tali tematiche.

Show description

Read more

Download Desperate Parents: The real reasons behind why bright kids by Harland Larson,Frank Garrett PDF

By Harland Larson,Frank Garrett

determined mom and dad offers a easy assessment of a few of the universal studying disabilities that kids occasionally face. Herein we study many learning/tutoring facilities present in the Western usa, a few of that are additionally on hand in quite a few elements of the area. With this e-book mom and dad should still locate themselves knowledgeable extra completely on universal disabilities, and should be extra well-prepared to settle on the best therapy software in response to the desires in their child.

Show description

Read more

Download Your Graduate Training in Psychology: Effective Strategies by Peter J. Giordano,Stephen F. Davis,Carolyn A. Licht PDF

By Peter J. Giordano,Stephen F. Davis,Carolyn A. Licht

Your Graduate education in Psychology takes present and upcoming graduate scholars past the common issues of enrolling into graduate tuition and publications them on tips on how to entire graduate college effectively. in contrast to different books that target tips on how to get into graduate tuition, this booklet without delay addresses the key concerns that scholars confront during their graduate education in psychology. a delicately chosen cadre of professional authors of their respective components light up the large variety of tactics, practices, and procedural concerns that face graduate scholars in either masters and doctoral courses. Ordered chronologically, from the 1st yr of graduate college (Settling In) to what scholars want to know as they end (Winding Down and Gearing Up), scholars will study the foremost talents had to reach all points in their educational careers whereas at school and after starting a certified occupation.

Show description

Read more

Download Operante Konditionierung in der Verhaltenstherapie. Positive by Stefanie Pfaff PDF

By Stefanie Pfaff

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Lernpsychologie, Intelligenzforschung, observe: sehr intestine, Universität Trier, Veranstaltung: Seminar, three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dies ist eine Hausarbeit über die Operante Konditionierung in der Verhaltenstherapie, die im Speziellen die confident Verstärkung und die Bestrafung umfasst. Der wesentliche Unterschied zwischen Verstärkung und Bestrafung ist, dass bei Verstärkung die Verhaltensstärke zu- und bei Bestrafung abnimmt.

Die Verstärkungstherapie lässt sich aufschlüsseln in confident und detrimental Verstärkung. Die zur Anwendung der Positiven Verstärkung notwendigen Verstärker lassen sich in unterschiedliche Kategorien aufteilen, auf die auch in dieser Arbeit eingegangen wird. Des Weiteren werde ich mich mit der Identifikation, der Präsentation, sowie dem Ursprung dieser Positiven Verstärkung beschäftigen.

Auch in der Bestrafung wird zwischen positiv und negativ unterschieden. optimistic Bestrafung umfasst die Minderung freiwilligen, aber auch unfreiwilligen Verhaltens (vgl. Mazur, 1998; S.196ff). Weiterhin kann guy unterscheiden zwischen einer direkten und einer indirekten Minderung der unerwünschten Verhaltensweise. Danach wird auf die detrimental Bestrafung und noch auf andere, ähnliche Techniken eingegangen. Abschließend werde ich auf die Aversive Kontroverse eingehen und mein persönliches Fazit ziehen.

Show description

Read more