Download Die Geschichte des Telefons und der Einfluss im Ersten by Felix Till PDF

By Felix Till

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Medien, Kommunikation und activity Dept. Medien- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Modul 5.1 Mediengeschichte clever 2008, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage nach dem Wandel der Medien in der Geschichte und dem Wandel der Medien
durch die Geschichte ist eine der Grundfragen der Medien- und Kommunikationsgeschichte.
Hinter dieser Problemstellung verbirgt sich weit mehr als auf den ersten Blick sichtbar
scheint. Es ist auch die Frage nach Ursache und Wirkung oder im philosophischen Kontext
gesehen, used to be denn zu erst da gewesen sei. Daher kann die Frage, ob ein bestimmtes Medium
eine geschichtliche Epoche ermöglicht hat oder ob die Epoche selbst zur Entstehung des
Mediums geführt hat, nur schwer in seiner ganzen Vielfalt erörtert werden. Allerdings kann
diese Ursachenfrage als Leitfaden für eine Medienanalyse im geschichtlichen Kontext dienen.
Die Annahme, dass es sich bei der Medien- und Kommunikationsgeschichte um eine
Teildisziplin der Geschichte handelt, greift in vielen Kontexten sicherlich zu kurz und wird
der Bedeutung der Disziplin nicht gerecht. „Kommunikationsgeschichte ist mithin nicht eine
Teildisziplin [...], sondern die gesamtdisziplinäre Vergegenwärtigung der eigenen Historizität
und derjenigen des Gegenstandes“ (Haas, Hannes 1992: S. 3). Es gibt keine Geschichte ohne
Medien. Diese Aussage kann in doppelter Deutung interpretiert werden. Zum einen sind
Medien (Bücher, Schriften, Tonträger usw.) die Informationsträger, die unsere eigene
Geschichte fassbar und obvious machen. Zum anderen ist der Einfluss der Medien
in vergangenen Zeiten eine fundamentale Variable, die in jeder wissenschaftlichen
Betrachtung zur Geschichte berücksichtigt werden müsste. „Als Wissenschaft von der
gesellschaftlichen Kommunikation wird überdies von ihr die Einlösung der Frage gefordert,
welche spezifische Rolle ein bestimmtes Medium im Gesamtzusammenhang der
Kommunikation seiner Zeit gespielt hat.“ (Haas, Hannes 1992: S. 3).

Show description

Read more

Download Der Schrein der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom (German by Nadine Deutscher PDF

By Nadine Deutscher

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Bildhauerei, Skulptur, Plastik, word: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Mittelalterliche Kunst in Kölner Kirchen und Sammlungen, Sprache: Deutsch, summary: Ein Reliquienschrein stellt in der Kunstgeschichte einen Aufbewahrungskasten, in dem die Reliquien von Heiligen aufbewahrt werden, dar.
Diese Arbeit möchte den Schrein der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom skizzieren. Nach einer kurzen Einleitung, die den Weg der Gebeine von ihrer Fundstelle, über Konstantinopel bis nach Mailand beinhaltet, soll der Schwerpunkt dieser Arbeit auf die künstlerische Gestaltung des Schreins gelegt werden.
Unter welchen Umständen kamen die Gebeine nach Köln, welche Personen waren an diesen Translationen beteiligt? Wer gab den Auftrag einen Schrein zu fertigen und wie sollte dieser Aussehen? Welche Materialien waren nötig, wie wurden diese verarbeitet? Wo sollte der Schrein sich befinden und was once verrät das Bildprogramm, sollen die zentralen Fragen der Arbeit sein. Leider können hier nicht all die ikonographischen Aspekte des Drei Königen Schreins berücksichtigt werden, da dies den Rahmen der Arbeit sprengen würde.

Show description

Read more

Download Entwicklung der Filmwirtschaft und Filmproduktion in by Stefan Behles PDF

By Stefan Behles

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 2,0, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Im Zuge der Vorlesung Filmgeschichte wird in dieser Arbeit dargestellt, wie sich die Filmwirtschaft und die Filmproduktion nach 1933 verändert haben. Betrachtet wird dabei ausschließlich die Zeit der Nazi-Diktatur in Deutschland. Nur zu Vergleichen oder
Folgeentwicklungen wird stellenweise auf die Nachkriegszeit eingegangen, um Sachverhalte noch klarer herauszustellen. Fragen, die dabei beantwortet werden sollen sind: Wie hat sich der movie während des Dritten Reiches verändert und welche Auswirkungen hatte das Führerprinzip auf die Filmproduktion in Deutschland.

Show description

Read more

Download Neue Stadtbaukultur: Jahrbuch 2012 - Stadtbild Deutschland by Harald Streck PDF

By Harald Streck

Die Vereinigung STADTBILD DEUTSCHLAND e.V. möchte in der deutschen Öffentlichkeit das Bewusstsein dafür stärken, dass in deutschen Städten, die durch Kriegszerstörungen und fehlgeleiteten Wiederaufbau ihr historisch gewachsenes Erscheinungsbild verloren haben, die Wiederherstellung einstmals stadtbildprägender Bauwerke, Straßen- und Platzräume dringend geboten ist. Darüber hinaus verweist STADTBILD DEUTSCHLAND auf Architekten und Architekturkonzepte, die das derzeitige Baugeschehen in Deutschland aus der Sackgasse eines trivialen und die Identität des Ortes ignorierenden Allerwelts-Rationalismus führen können.

Show description

Read more

Download Die Herausforderung des Werkbegriffs bei John Cage (German by Steffen Rother PDF

By Steffen Rother

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: 1, Universität Wien (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar Der Werkbegriff in der Moderne, Sprache: Deutsch, summary: John Cage warfare richtungsweisend für die Verortung einer musikalischen Ästhetik im 20. Jahrhundert. Mit seinem Konzept der Indeterminacy forderte er nicht nur den Interpreten heraus, der sich in einer gänzlich neuen place wiederfindet, sondern stellt auch das Publikum vor die Herausforderung, sich mit einer so radikal anderen Musik auseinanderzusetzen, wie es kaum ein anderer Komponist in der Musikgeschichte gewagt hat. Damit einher geht auch eine radikale Infragestellung des traditionellen Werkbegriffs. Dieser lässt sich nicht mehr ohne Weiteres auf die Musik von John Cage anwenden.
Zunächst wird in dieser Arbeit der musikalische und intellektuelle Werdegang von Cage beleuchtet, und der Einfluss wichtiger Weggefährten dargestellt. Daran schließt sich eine genauere Betrachtung dreier ausgewählter musiktheoretischer Schriften Cages an. Dann werden zwei seiner Werke genauer betrachtet; in 4'33'' und dem Zyklus diversifications zeigt sich die Abkehr vom traditionellen Werkverständnis besonders deutlich.
Insbesondere hat dieser Bruch auch ganz praktische Auswirkungen. Daher wurde ein Exkurs den Problemstellungen des Urhebergesetzes im Umgang mit Avantgardekunst gewidmet.
Wie vor dem Hintergrund einer künstlerischen Wertschätzung der Musik von John Cage nun mit dem Werkbegriff zu verfahren ist, und welche Probleme dieser in sich birgt, wird in einigen abschließenden Gedanken diskutiert, die ein Lösungsvorschlag zu einem erweiterten Umgang mit Werkhaftigkeit und Musikalität abrundet.

Show description

Read more

Download Fassbinders Lesart des Romans Effi Briest: Im Vergleich: by Sonja Crone PDF

By Sonja Crone

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, notice: 1,3, Universität Leipzig (Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Effi Briest, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „ Der Fontane hat, ähnlich wie ich, so eine Sicht von der Welt, die guy sicherlich verurteilen kann: nämlich, dass die Sachen so sind, wie sie sind, und dass guy sie so schwer verändern kann. Obwohl guy begreift, dass guy sie verändern müsste, setzt irgendwann mal die Lust aus, sie zu verändern, und guy beschreibt sie dann nur noch.“

Der dreiundzwanzigste movie des avantgardistischen Regisseurs Rainer Werner Fassbinder ist der vorläufig jüngste und auch anspruchsvollste einer Reihe von Effi Briest-Verfilmungen , die in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts begonnnen haben.
Fassbinders Adaption der Romanvorlage trägt den Titel „Fontane Effi Briest “.
Es handelt sich dabei um die Umsetzung und Arbeit an seinem „Traumfilm“ und es conflict derjenige, in den er die meiste Arbeit investierte. Während er normalerweise Filme in neun bis zwanzig Tagen machte, erforderte dieser movie achtundfünfzig Drehtage, die sich über zwei Jahre hinzogen.

Die Wahl des Themas ergibt sich, wie schon der Titel durch den Zusatz Fontane andeutet und wie auch das von mir ausgewählte Einleitungszitat unterstreichen soll, aus einer ganz besonderen Affinität des Regisseurs zu Fontane und seinem großen Respekt dem Autor des deutschen Realismus gegenüber.
Obwohl Fassbinder Fontane in seiner Adaption bis auf wenige Schreibfehler exakt zitiert, ist seine Verfilmung der Romanvorlage dennoch nicht als das anzusehen, used to be guy allgemein unter traditioneller Literaturverfilmung versteht, sondern als Versuch zu sehen, Fontanes Geist in seinem Sinne herauszufiltern.
Fassbinder offeriert dem Rezipienten einen „filmischen Lesvorgang“ , „der sich radikal von der gängigen Praxis der Literaturverfilmung zur Zeit des Neuen Deutschen motion pictures“ unterscheidet.
Er sah es nicht mehr als nötig an, allein die Geschichte zu erzählen, die quickly schon jeder kennt . Das heißt, ihm ging es nicht um eine direkte Nacherzählung, die somit an Stelle der Romanlektüre treten könnte.

„Bietet Luderer additionally seinem Publikum eine Effi anstelle des Romans, so führt Fassbinder im filmischen Medium vor, wie er zu einem bestimmten Zeitpunkt Fontanes Roman gelesen hat.“

Mit „Fontane Effi Briest“ verfolgte der Regisseur, wie besonders die vielen Schriftinserts verdeutlichen, vorrangig eine shape der Auseinandersetzung mit Literatur im Medium movie.
Dabei „lässt er in allen Phasen deutlich werden, dass er einen literarischen textual content gelesen, gedeutet und in ein anderes Medium ... übertragen hat.“

Show description

Read more

Download Die ästhetisch-narrativen Dimensionen des 3D-Films: Neue by Markus Spöhrer PDF

By Markus Spöhrer

Dieser Band untersucht den ästhetisch-narrativen Möglichkeitsraum des 3D-Films, der sich zwischen den (neuen) technisch-apparativen Bedingungen sowie den kulturellen und psychologischen Wahrnehmungsmechanismen eröffnet. Dabei werden dezidiert audiovisuelle Möglichkeiten des "Raumtonfilms" sowohl an klassischen als auch gegenwärtigen 3D-Filmen kritisch analysiert. Ebenso wird das filmwissenschaftliche Instrumentarium sowie die gängige Fachterminologie in Bezug zum stereoskopischen movie einer Prüfung unterzogen und durch Filmanalysen an Beispielen erprobt.

Show description

Read more

Download Das bewohnte Körpergehäuse: Die introspektive Methode der by Silke Andrea Schuemmer PDF

By Silke Andrea Schuemmer

Anhand zahlreicher Selbstportraits der österreichischen Malerin Maria Lassnig (1919-2014), wird ihre Darstellung innerer Prozesse analysiert und ihr Konzept der ‚body-awareness’ am Werk nachvollzogen. Lassnigs großes Thema, die Darstellung von Körpergefühlen, greift einen zentralen Diskurs des 20. Jahrhunderts auf. In Lassnigs Werk verbindet sich dieser Diskurs mit der Erkenntnis, daß sich Identität vornehmlich über den Körper, seine biologischen und sozialen Faktoren, seine Geschichte und seine Befindlichkeiten konstituiert. Um die theoretischen Hintergründe obvious zu machen, wird der Körper als Ausdruck bzw. Ursache der eigenen Identität untersucht und die Hauptaspekte des Körperdiskurses herausgearbeitet: Die Verschmelzung von Mensch und Technik, die feministischen Ansätze des Körperdiskurses und die Angst vor der Zerstückelung des Körpers. Das viel behauptete Verschwinden des Körpers in der modernen Kunst wird so in der Theorie wie in der Praxis durch die eindrucksvollen Selbstportraits Maria Lassnig widerlegt.

Show description

Read more

Download Nothing can stay hidden forever. Die Heldenreise in David by Annegret Braun PDF

By Annegret Braun

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 1,5, Hochschule Mittweida (FH), Sprache: Deutsch, summary: David Lynch wurde zum image für Finsternis und Abgründe, seine Filme brennen ein Erlebnis in die Seele des Zuschauers von verwirrender, verstörender sowie traumhafter Natur. Diese immerwährende Atmosphäre soll anhand der Heldenreise, der foundation aller Mythen und Geschichten, die bis auf die Anfänge der Menschheitsgeschichte zurückführt, enträtselt werden. Lynch’s misplaced road, ein narrativer Extremfall, dient als Gegenstand dieser examine. Die Mythenforschungen Joseph Campbell’s, Christopher Vogler’s Konzept des Heldenzyklus’ sowie die Theorien der analytischen Psychologie C.G. Jungs erweisen sich als Untersuchungsbasis. Liegt misplaced street der Mythos zugrunde?

Show description

Read more

Download Das Exponat 'Plätteisen, Eierkocher und Haartrockner der by Marc Castillon PDF

By Marc Castillon

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, word: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Die Methoden und Ziele historischer Ausstellungen (Frühe Neuzeit bis Gegenwart) , 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Es sollen hier ausgehend von und eng an dem Exponat die recherchierten objektiven Daten dieser zwischen 1889 und 1933 so hergestellten (bzw. genutzten) Alltagsgegenstände benannt und ausgedeutet werden, um dann einen sozialgeschichtlichen Einblick in einen typischen Haushalt zwischen 1890 und 1933 zu geben, sowie dann die Maßnahmen und Strategien zur Haushaltstechnisierung des Unternehmens AEG und darauf aufbauend den historischen Hintergrund der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft (AEG) selber zu beleuchten. Darüber hinaus wird anschließend versucht, den Spagat zwischen dem konkreten Exponat und der Ausstellung selber, zu objektivieren und zu interpretieren.
Die gewonnenen Erkenntnisse, sowie die darauf aufbauende Interpretation des Verfassers stützen sich unter anderem auf die Betrachtungen der Ausstellung und des Exponats selber, auf zwei Preislisten der AEG aus den Jahren 1896 und 1930, auf die Lektüre der vorgefundenen umfangreichen Publikationen von der und über die AEG, sowie auf das Studium sozialgeschichtlicher Forschungen im Haushaltsmilieu. Dank sei den Mitarbeitern des AEG-Archivs Berlin gesagt, die dem Verfasser u. a. Einblick in die Korrespondenz zwischen der ehemaligen Leiterin des AEG-Firmenarchivs Frankfurt, Frau Doris Rangnick und dem Technischen Museum Berlin in Vorbereitung des Leihverkehrs dieser drei konkreten Objekte anlässlich der aktuellen Ausstellung gewährten. Aus diesen Unterlagen sind partiell ebenfalls Erkenntnisse hinsichtlich der objektiven Daten dieser Objekte zu gewinnen.

Show description

Read more